HERZLICH WILLKOMMEN IN DER DAS GEMÜTLICHE AUSFLUGSLOKAL MITTEN IM KYFFHÄUSERWALD

30 Jahre „Waldgaststätte Sennhütte“

FEIERN SIE MIT UNS AM 05. OKTOBER 2021

Im Oktober 1991 starteten 2 Familien in eine neue Unternehmung:
Die Familien Blume und Illiger übernahmen das ehemalige Betriebsferienlager des VEB Cottana Mühlhausen, „Die Sennhütte“
Mit dem Ziel daraus ein Restaurant mit Biergarten und Pension aufzubauen.
Der Anfang war beschwerlich und lang auf allen Ebenen. Es gab viele Hürden aber auch viele, viele Helfer und Unterstützer, so dass 1992 nach Umbau im laufenden Betrieb mit der Silvesterveranstaltung das neue Jahr begrüßt wurde.
Zu den Helfern der ersten Stunde gehörten vor allem die Familie und die Freunde. Aber viele Namen fallen uns ein, wenn wir an diese Zeit zurück denken. Da sind Ingolf, Christel, Ide Blume, Renate Kretschmer, Rita Grahmann, Margrit, Klaus, Rainer, Jochen, Anke, Walter Rüdiger, Ingo, „Pünktchen“, Moni, Eike, Helmut Pietzel, Gretel, Andreas, Hugo Klube und viele, viele Andere, die man nicht alle aufzählen kann, die aber immer zur Geschichte der „Sennhütte“ gehören.

Allen, die uns geholfen haben, ein offenes Ohr für uns hatten und immer zu uns standen gilt unser Dank.
Ab 1998 gab es noch einmal einen schwierigen Umbruch. Mit Hilfe von vielen Seiten und trotz Unkenrufen haben wir es bis heute geschafft.

Die „Alten I’s.“ gehören noch in die „Sennhütte“, wenn auch nur in Nebenrollen, trotzdem  in Verantwortung, aber ein neues , junges Team hat den Staffelstab übernommen.
Simon, Nicole, Andrea, Gitti, Cersten, Lisa, Vanessa, Luisa, Cindy, Frank, Ecki, Sven und noch viele andere Helfer haben den Mut  in der alten Tradition mit modernen Ideen das weiter zu führen und zu erhalten, was 1991 begann.

Am 5. Oktober ab 12 Uhr haben wir die Tür offen für jeden, der mit uns mit einem Gläschen anstoßen möchte.

Wir möchten uns bei allen, die unseren  Weg begleitet haben
bedanken und hoffen, dass wir noch lange die stabile  Entwicklung des Geschäftes begleiten können.

Hans-Jürgen und Ilka Illiger

GENIESSEN

SIE UNSERE HAUSGEMACHTEN SPEISEN

FRISCHE SAISONALE KÜCHE

Unsere Waldgaststätte „Sennhütte“ befindet sich im Naturpark Kyffhäuser absolut ruhig und idyllisch mitten im Wald, am Fuße des Kyffhäusergebirges ca. 500 m vor dem Ortseingang der Stadt Bad Frankenhausen (an der B85) gelegen.

In unserem Gastraum genießen Sie die gemütliche Atmosphäre. Unsere Speisekarte bietet neben unseren regionalen Wildspezialitäten, frisch zubereitete, saisonale Thüringer Küche.

In unserem Biergarten bewirten wir Sie bis spät in den Abend hinein.

Unser Lokal eignet sich ebenfalls bestens für Ihre Familienfeiern und Klassentreffen. Busgesellschaften und Reisegruppen heißen wir herzlich in unseren Räumlichkeiten willkommen. 

Gerne stellen wir Ihnen individuelle Pauschalangebote zusammen. 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

ÜBERNACHTEN

SIE IN UNSEREN GEMÜTLICHEN ZIMMERN

NATUR PUR ERLEBEN

Unser Haus ist der ideale Ausgangspunkt für ihre Reisen im Kleinod zwischen Harz und Thüringer Wald.

Auf kleinstem Raum bieten sich abwechslungsreiche und reizvolle Landschaften an, die zahlreiche bedeutsame Zeugnisse der Vergangenheit bergen.

Für Ihre aktive Erholung erwarten Sie 200 km gut markierte Wanderwege, auf denen Sie durch herrliche Wälder interessante Ausflugsziele erreichen oder Natur und Geologie erkunden können.

Unsere Zimmer, mit kürzlich renovierten Bädern, sind mit Dusche, WC, TV und WLAN ausgestattet. Kostenfreie Parkplätze stehen Ihnen in direkter Nähe zur Verfügung.

Unser Übernachtungsangebot wurde von der Dehoga mit 2 Sternen im Bereich „Gästehäuser, Pensionen“ ausgezeichnet.

Wir freuen uns darauf, Sie schon bald in unserem Haus begrüßen zu dürfen!

BUCHEN

SIE MÖCHTEN ZIMMER BUCHEN, EINEN TISCH RESERVIEREN
ODER BENÖTIGEN WEITERE INFORMATIONEN?
KONTAKTIEREN SIE UNS!

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.